pDOSm Dosieranlagen

Produktvarianten

Passend für jeden Textilpflegebetrieb

Permatech pDOSm Dosieranlagen sind besonders zuverlässig. Verwendet werden nur erstklassige Komponenten führender Hersteller und Lieferanten. Die Materialien — beispielsweise Teflon oder Chromstahl – sind hochwertig und gegen alle Chemikalien resistent. Standardmäßig kommen SPS Steuerungen nach Industriestandard zum Einsatz.

Ebenfalls zum Standardlieferumfang von pDOSm Dosieranlagen gehört eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) mit Überspannungs- und Blitzschutz. Da die Leitungen nach dem Waschmitteltransport mit Wasser gespült werden, ist durch den Einsatz von pDOSm Dosieranlagen das Risiko eines Waschmittelaustritts bei Leitungsbruch extrem reduziert.

Nur eine einzige Pumpe

Bei herkömmlichen Systemen wird für jeden Chemikalien-Behälter je eine Pumpe und je eine Messeinheit benötigt.

Bei Permatech pDOSm Systemen kommen je nach System und Dosiermenge insgesamt nur eine einzige Pumpe sowie extrem wenige Bauteile zum Einsatz. Dadurch sind die Anlagen äußerst wartungsarm, platzsparend und kostengünstig.

Innovatives Messverfahren

Besonders exaktes Dosieren
imponierende Geschwindigkeit!

Durch das innovative und neu entwickelte Permatech Messverfahren können Kleinstmengen exakt und ohne Zeitverlust dosiert werden.

Imposant: Kraftvolle und leistungsstarke Membranpumpen (9 bis 45 l/min) transportieren selbst hochviskose Chemikalien extrem schnell zu den Verbrauchern.

Wollen Sie mehr über die revolutionäre Permatech Dosiertechnologie erfahren?

Dann kontaktieren Sie uns gleich.
Gerne werden wir Ihre Fragen im Detail beantworten.